Zu Hauptinhalt springen
Gewählte Sprache ist Deutsch Select language
Startseite UR
Tai Ji Quan
verantwortlich:


Tai Ji Quan ist eine Kampfkunst, deren Basis die Meditation ist. Ihre Grundprinzipien werden in der "Langsamen Form" – Meditation in Bewegung - trainiert: Gerade und aufrechte Haltung, Konzentration und Aufmerksamkeit, Loslassen und Entspannen. Die Entwicklung dieser Fähigkeiten korreliert mit der Vertiefung der Atmung sowie einem Sinken des Schwerpunktes in das untere Dantian und fördert den Energiefluss. Als ein praktisches Übungssystem aus der chinesischen Philosophie des Daoismus betont es die Natürlichkeit, die Sanftheit, das Gleichgewicht der polaren dynamischen Kräfte Yin und Yang, das gleich der Leere, dem Nicht-Denken und dem Nicht-Handeln ist.
Im Kurs werden folgende Elemente behandelt: Meditation und Kampfkunst, Korrektur der Haltung und Bewegung, Ausrichten der Wirbelsäule und Gelenke, Lösung von Muskelverspannungen und Energieblockaden, Präzisieren der Bewegung, Trainieren grundlegender Prinzipien. Die Praxis wird durch Theorie ergänzt.

Der Kurs findet am Sportzentrum im Seminarraum (Zi.Nr. 4006) statt. Dieser ist wie folgt zu finden: Eingang an der Pforte des Sportzentrums, eine Treppe nach unten, dann gleich links, große rote Tür.

Bei schönem Wetter kann der Kurs im Freien stattfinden. Information gibt die Kursleiterin.

Weitere Infos unter:
heidi@wu-akademie.de;  www.wu-akademie.de

max. 15 Personen

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5050Mo18:00-19:30S-SZ09.04.-09.07.Heidi Elsevennur mit
Sportausweis
  1. Sportzentrum

Neugierig geworden?

Schaut Euch unsere Imagefilme an, um einen Blick in das Sportzentrum werfen zu können.
 


Kursausfälle und aktuelle Hinweise sind ab sofort unter Aktuelles zu finden!