Zu Hauptinhalt springen
Qi Gong
verantwortlich:


Bitte beachten:
Der erste Kurstermin findet am 16.05.2022 statt.

 

Übungen zur Entspannung und Erhöhung der Stresstoleranz

Qi Gong ist eine achtsamkeitsbasierte Bewegungs-, Konzentrations- und Meditationsform mit dem Ziel, Körper, Atmung und Bewusstsein harmonisch zu verbinden. Die Wurzeln dieser Methode liegen in der Traditionell Chinesischen Medizin und sind mehr als 2000 Jahre alt. Durch einfache, ruhig, langsam, sanft und fließend ausgeführte Bewegungen, bewusste Atmung, Visualisierung und Imaginationstechniken, fördern sie Körperbewusstsein, Selbstwahrnehmung und Stabilisierung der Ich-Identität.
Qi Gong führt zu mehr Entspannung, Gelassenheit und innerer Ruhe, verbessert die Konzentrationsfähigkeit, fördert die Selbstheilungskräfte und beeinflusst die Stimmungslage positiv. Zudem beugt regelmäßiges Üben Herz-Kreislauferkrankungen, Störungen des vegetativen Nervensystems, Verdauungsstörungen, Gelenks- und Atemwegerkrankungen vor.
Die Übungen sind für alle Altersgruppen geeignet, leicht zu erlernen und benötigen keine besondere Kraftanstrengung oder Vorkenntnisse. Die positiven Wirkungen können schnell erfahren werden.

Mit der Buchung dieses Kurses sind Sie für den gesamten Zeitraum (25.4.-29.7.2022) angemeldet.
Bitte Kursplatz freigeben oder Info an: angelika.mundigl@ur.de, wenn dieser nicht mehr benötigt/gewünscht wird.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
212Mo12:00-13:00GyH16.05.-25.07.Rainer Stanitzkinur mit
Sportausweis
  1. Sportzentrum

Neugierig geworden?

Schaut Euch unsere Imagefilme an, um einen Blick in das Sportzentrum werfen zu können.
 



Kursausfälle und aktuelle Hinweise sind ab sofort unter Aktuelles zu finden!